Hintergrund einfügen
Text oben einfügen


Steuerung einfügen
Rechte Seite

Haupttext mitte
Sonntag, 15. Oktober 2017
Buchrezension zu Verschieben Sie die Deutscharbeit- Mein Sohn hat Geburtstag! von Lena Greiner und Carola Padtberg-Kruse
Inhalt
In diesem Roman haben die Autorinnen lustige Anekdoten von sogenannten Helikoptermütter und Helikoptervätern zusammengetragen.

Meine Meinung

Cover
Auf den Cover erkennt man eine Mutter in einem Helikopter und 2 Kinder, die nicht ganz so glücklich aussehen. Das Cover ist schön bunt und gerade der Titel hat mich neugierig auf das Buch werden lassen.

Buch allgemein
Der Roman ist auf jeden Fall sehr humorvoll. Man startet mit der Schwangerschaft und erfährt welche Sorgen und Ängste die Helis schon in dieser Zeit haben. Weiter geht es im Kindergarten und Schulen. Auch in der Berufsschule und in der Uni schützen sie ihre Kinder vor dem Unheil der Welt. Lehrer, Erzieher, Bekannte - sie alle erzählen von ihrer Erlebnissen. Dazwischen sagen auch die Autorinnen ihre Meinung und am Ende wird ein Psychologe zum Thema gefragt. Eine bunte Mischung die mich sehr unterhalten hat. Die Sprechblasen am Anfang jedes Kapitels finde ich ebenfalls lustig.Auch die kleinen Statistiken sind interessant. Oft musste ich schmunzeln und oft war ich überrascht, das dies wirklich passiert ist. Ein besonderes Highlight ist auch die Geschichten der geschädigten Kinder und deren Erzählungen, was die Aktionen ihrer Eltern alles bewirkt haben. Manche sind aber auch froh, das ihre Eltern genau so handeln und sehen gar nicht ein, mal etwas selbst zu erledigen. Auch Eltern geben hier offen und ehrlich zu, dass sie um ihre Kinder greisen und am liebsten bei jeder Ungerechtigkeit, die ihren Lieblingen widerfährt, mit dem Anwalt drohen.

Was das Buch besonders macht
Ich habe mich herrlich unterhalten gefühlt und war überrascht wie weit manche Eltern für ihre Kinder gehen und welche Forderungen sie an ihr Umfeld stellen, damit ihr Schatz nur das beste erhält. Ganz wichtig ist auch hier noch einmal hinzuzufügen das man die Eltern natürlich nicht verletzen will und man dieses Buch nicht ganz so ernst nehmen sollte. Am Ende des Buches habe ich festgestellt, das ich wohl auch eine Helikoptermutter in meinem Umfeld habe.

Kaufempfehlung
Ja, auf jeden Fall

... link (0 Kommentare)   ... comment



Unten
Hosted by Blogger.de - made with antville - Powered by helma object publisher