Hintergrund einfügen
Text oben einfügen


Steuerung einfügen
Rechte Seite

Haupttext mitte
Sonntag, 22. Oktober 2017
Buchrezension zu Beautiful Liars - Verbotene Gefühle von Katharina McGee
Inhalt
5 Jugendliche leben in einem großen Tower, der auf dem früherer Platz des Central Parks steht. In dem 1000 Stock hohen Tower wohnen unten die wenigen Reichen, während oben die Reichen wilde Partys geben. Im Tower wird gelogen, geliebt und Intrigen gesponnen.

Meine Meinung

Cover
Auf den Cover sieht man ein Mädchen mit einem wunderschönen lila Kleid, die auf dem Tower sitzt. Im Hintergrund kann man die Lichter anderer Hochhäuser erkennen. Mir hat das Cover sofort gefallen.

Buch allgemein
Das Buch wird aus der Sicht der 5 Jugendliche erzählt. Die 5 leben in New York im Jahr 2118 in einen riesigen Tower. Ich finde es erstaunlich das sie alle im selben Hochhaus leben und doch alle so unterschiedlich sind. Manche Charaktere mag ich lieber als andere und doch fiebere ich mit allen mit. Am Anfang fällt es mir doch schwer, die Verbindung zu den unterschiedlichen Jugendlichen herzustellen. Etwas ganz besonderes ist wohl der Tower. Wenn etwas zum Tower beschrieben wurde, war ich immer ganz gespannt. Ich finde es interessant ein so großes Gebäude zu erbauen, indem man das Gefühl hat, es ist wie eine Stadt. Auch die ganzen Technischen Hilfsmittel, haben mich immer wieder fasziniert. Der Schreibstil ist flüssig und es gab immer wieder unterschiedliche Wendungen.

Was das Buch besonders macht
Ich kann nur noch einmal wiederholen, wie begeistert ich vom Tower war. Aber auch die Jugendlichen haben tolle Geschichten zu erzählen und ich freue mich auf den zweiten Band im Herbst 2018.

Kaufempfehlung
Ja, auf jeden Fall.

... link (0 Kommentare)   ... comment



Unten
Hosted by Blogger.de - made with antville - Powered by helma object publisher