Hintergrund einfügen
Text oben einfügen


Steuerung einfügen
Rechte Seite

Follow Haupttext mitte
Sonntag, 29. Mai 2016
Buchrezension zu Witchhunter von Virgina Boecker
Buchrezension zu Witchhunter von Virgina Boecker

Inhalt
Elisabeth Grey ist eine Hexenjägerin aus Überzeugung. Sie hat nie etwas anderes gekannt und vertraut ihrem Lehrer und vor allem ihren Freunden. Doch dann wird sie selbst als Hexe verurteilt und soll verbrannt werden. Sie wartet voller Ungeduld das ihr Freund, den sie schon zeit Kindertagen kennt und der ebenfalls Hexenjäger ist, sie retten kommt. Doch niemand kommt und als Elisabeth schon nicht mehr an die Rettung glaubt rette sie ausgerechnet der meist gesuchte Hexenjäger des Landes. Elisabeth muss sich entscheiden, wem sie vertrauen soll. Hat sie jahrelang den falschen Menschen vertraut und wer sind ihre Freunde und wer ihre Feinde?


Meine Meinung

Cover
Das Cover ist sehr schlicht in beigetönen gehalten. Das Mädchen Elisabeth sticht trotzdem heraus. Sehr auffällig sind die schwarzen Buchstaben des Titel und der Autorin. Außerdem ziert das Cover ein schwarzes Wappen.

Buch allgemein
Die gute Elisabeth ist meiner Meinung nach ziemlich naiv. Manchmal lässt sich aber auch ihre starke Seite erahnen. Sie macht sich viele Gedanken darüber, wem sie vertrauten kann und wem nicht. Das Buch deckt von Zeit zu Zeit einige Geheimnisse auf, doch mache davon, konnte man bereits erahnen. Wie es sich für ein gutes Fantasybuch gehört gab es natürlich viel Zauberei und die ein oder anderen Monster zu bekämpfen. Leider ging mir irgendwann die Spannung etwas verloren. Das Ende war allerdings noch einmal sehr spannend. Die Charaktere werden gut beschrieben und auch die Erzählung über die Ausbildung als Hexenjägerin fand ich sehr gelungen

Was das Buch besonders macht
Ich hatte nicht das Gefühl, das diese Buch sich irgendwie von anderen Fantasybüchern abhebt. An einer Stelle musste ich sofort an Harry Potter denken.

Kaufempfehlung
Ich bin froh es gelesen zu haben, bin mir aber nicht sicher ob ich es wirklich weiterempfehlen würde.

... comment


Unten