Mehrspaltiges Layout ohne Tabellen

Donnerstag, 3. August 2017
Buchrezension zu Und ewig schläft das Pubertier von Jan Weiler
leseratte.mel, 18:41h
Inhalt
Ein Vater erzählt auf lustige Weise seinen Alltag mit seiner Frau und den beiden pubertierenden Kindern.

Meine Meinung

Cover
Auf dem Cover sieht man den Vater mit einer Trommel und passend zu Titel einen Jungen, der das Pubertier darstellt, in einem Bett.

Buch allgemein
Ein lustiger Roman in dem einem Vater klar wird das seine Kinder sich langsam verändern und nicht mehr auf seine Ratschläge angewiesen sind. Clara (17) und Nick (14) haben ihr ganz eigene Sicht auf die Welt. Toll finde ich die Idee das alles ähnlich wie ein Protokoll beschrieben wird. Natürlich bleibt da auch der eigene Blick in die Vergangenheit nicht erspart und ich frage mich ob ich wohl auch so ähnlich gehandelt habe, wahrscheinlich schon und vielleicht habe ich auch das ein oder andere Mal meine Eltern verzweifeln lassen. Der Schreibstil hat mir gut gefallen und ich hätte wohl noch stundenlang weiterlesen aber vor allem auch schmunzeln können. Denn sowohl die Eltern als auch die Kinder haben oft lustige Vorstellungen. Leider war das Buch dann viel zu schnell vorbei und ich werde wahrscheinlich auch den Kinofilm ansehen.

Kaufempfehlung
Ja ein lustiges Buch für ein paar Stunden.

... comment

Statistik

Online seit 530 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2017.10.15, 11:33
Du bist nicht angemeldet ... anmelden

Blogger.de Startseite

Archiv

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
16
17
18
21
22
23
24
25
26
28
29
30
31
 
 
 
 

Letzte Änderungen

Buchrezension zu Verschieben...
Inhalt In diesem Roman haben die Autorinnen lustige...
by leseratte.mel (2017.10.15, 11:33)
Buchrezension zu TARGA...
Inhalt Targa wird von Polizei nur bei den ganz großen...
by leseratte.mel (2017.10.08, 06:57)
Audible
Hallo Leute, lange habe ich überlegt ob ich mich...
by leseratte.mel (2017.10.04, 09:33)
Buchrezension zu The...
Inhalt Lily wohnt mit ihrem Mann in einem Neubau. Auf...
by leseratte.mel (2017.10.01, 16:14)
Buchrezension zu The...
Inhalt Die junge Gräfin Elisabeth soll heiraten,...
by leseratte.mel (2017.10.01, 16:09)

xml version of this page