Mehrspaltiges Layout ohne Tabellen

Sonntag, 10. September 2017
Buchrezension zu Trinity – Brennendes Verlangen von Audrey Carlan
leseratte.mel, 07:16h
Inhalt
Kate hat sich in ihr Leben nach dem schrecklichen Brand zurückgekämpft. Doch jeden Tag stellt sie vor neue Herausforderungen und sie versucht immer noch ihre Narben vor allen zu verstecken. Außerdem versucht sie mit aller Kraft Carson, ihre Große Liebe vor dem Unfall, endlich zu vergessen. Auch Carson versucht Kate zu vergessen, denn er hat ein Geheimnis, welches Kate und seine Familie nicht erfahren sollen. Werden die beiden doch wieder zueinander finden.

Meine Meinung

Cover
Das Cover ist dieses mal in rosa gehalten und erinnnert mich an eine zerlaufene Rose.

Buch allgemein
Kate ist ein ganz starker Charakter. Sie kämpft jeden Tag und hat damit Erfolg. Das Buch beginnt nachdem letzten Buch und ich bin so froh als ich erfahre, wie viel Erfolg Kate und Chloe mit ihrer Arbeit haben. Kate scheint damit glücklich zu sein und ich freue mich von Herzen mit ihr. Natürlich hat sie Angst davor sich von anderen an ihren Narben berühren zu lassen aber ihre drei Seelenschwestern Bree, Gigi und Maria stehen ihr in jeder Situation bei. Besonderst gefreut hat mich ihre starke Freundschaft mit Chase, der sie ebenfalls immer unterstützt. Von Carson hat man in den anderen 4 Bücher eher weniger gelesen, umso neugieriger war ich zu erfahren, wie der die Dinge sieht. Er regelt alles lieber mit den Menschen die er liebt, sodass weniger Geheimnise entstehen oder diese schneller aufgedeckt werden. Mit seiner neuen Situation scheint er sich schnell abzufinden und ich finde es toll, wie er um Kate kämpft. Endlich erfährt man auch weshalb er zu Kate nie die magischen 3 Worte gesagt hat. Wieder einmal steht die Freundschaft und die Liebe im Mittelpunkt. Ich finde toll wie alle miteinbezogen werden. Natürlich darf auch die Spannung nicht fehlen und so wurde es zum Ende des Buches noch einmal richtige spannend. Das Ende hat mit gut gefallen und ich bin froh das es so gekommen ist.

Was das Buch besonders macht
Das Buch ist das letzte dieser Reihe und ich kann mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf 5 wunderbare Bücher zurückblicken. Die Hauptcharaktere waren alle toll und es ist schön wie sie am Ende zu einer großen Familie zusammenwachsen. Freundschaft und Liebe sind zwei Wichtige Lebensinhalte die einem helfen, auch die schwierigsten Momente im Leben zu überstehen. Ich hoffe auf noch viele weiter tolle Bücher von Audrey Carlan.

Kaufempfehlung
Ja, auf jeden Fall

... comment

Statistik

Online seit 591 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2017.12.10, 20:02
Du bist nicht angemeldet ... anmelden

Blogger.de Startseite

Archiv

September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
11
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 

Letzte Änderungen

Buchrezension zu The...
Inhalt Sam Porter sucht seit 5 Jahren den Serienkiller,...
by leseratte.mel (2017.12.10, 20:02)
Buchrezension zu The...
Inhalt Cora und ihre Freunde sind nach ihrem gescheiterten...
by leseratte.mel (2017.12.03, 20:49)
Buchrezension zu Grandhotel...
Inhalt Nell verbringt mit ihrem Ehemann Oliver ihre...
by leseratte.mel (2017.11.26, 16:50)
Buchrezension zu Diamond...
Inhalt Tess wartet wie jeden morgen auf Mr. Monday....
by leseratte.mel (2017.11.23, 20:58)
Buchrezension zu Diamond...
Inhalt Tess hat die Prüfung vom Dienstag bestanden...
by leseratte.mel (2017.11.22, 17:43)

xml version of this page